Patrick Bürgisser

Profile

Patrick Bürgisser Dozent für Innovations-Mgmt. & Sensorik

  • Contact hours Monday
    Tuesday morning
    Wednesday
    Thursday
  • Address Berner Fachhochschule
    School of Agricultural, Forest and Food Sciences
    Abteilung Food Science Management
    Länggasse 85
    3052 Zollikofen

Activities

Teaching

  • BSc: Lebensmittelwissenschaften

  • MSc: Food Nutrition & Health

  • Innovationsmanagement: Strategie, Prozesse, Organisation, Kultur

  • Design Thinking und Kreativtechniken

  • Projektmanagement & Businessplanning

  • Lebensmittelsensorik

  • Ganzheitliche Produkt- und Verpackungentwicklung

CV

  • 2009 bis heute Dozent für Innovationsmanagement und Sensorik BFH - HAFL, Zollikofen
  • 2007 - 2009 Leiter Entwicklung und Qualitätssicherung (Mitglied der GL) Wernli AG, Trimbach
  • 2006 - 2007 P/L Verantwortlich der Mövenpick Ice Cream Gallery, Zürich Nestlé Super Premium (Mövenpick)
  • 2001 - 2007 Leiter Entwicklung und Qualitätsmanagement (Mitglied der Divisionsleitung) Nestlé Super Premium (Mövenpick)
  • 1997 - 2001 Leiter Entwicklung Hero AG, Lenzburg
  • 1994 - 1997 Organisationsberater CSB-System AG, Kestenholz
  • (Teil-) CAS in Marketingmix für Dienstleistungen Hochschule Luzern (HSLU)
  • CAS in Innovations- und Changemanagere Berner Fachhochschule (BFH)
  • Zertifikat Hochschuldidaktik Berner Fachhochschule (BFH)
  • Dipl. Wirtschaftsingenieur FH; Vertiefung Unternehmensführung Private Hochschule Wirtschaft (phw)
  • Dipl. Lebensmittel-Ingenieur ETH ETH Zürich

Memberships

Awards

Die Synthesen-­Lehrveranstaltung «Produktentwicklung» schafft im Studiengang «Food Science & Management» eine Lernumgebung, in der die Studierenden eine realitätsnahe Fragestellung im Rahmen eines Projektes interdisziplinär bearbeiten müssen. Dabei entwicklen die Studierenden in Projektteams ein neues Lebensmittel,

Language skills and intercultural knowledge

  • German - Native or bilingual proficiency
  • French - Professional working proficiency
  • English - Professional working proficiency