Master of Science in Pflege

Master of Science in Pflege

Portrait

Mit dem Master-Studium in Pflege erweitern Sie Ihre fachlichen und methodischen Kompetenzen. Dies erreichen Sie durch eine wissenschaftliche Grundausrichtung und eine ausgesprochen hohe Praxisorientierung während des gesamten Studiums. Der Master-Studiengang ist eine attraktive Option zur zielgerichteten Fortführung Ihrer beruflichen Karriere. Sie qualifizieren sich für eine Tätigkeit als Pflegeexpertin APN, Pflegeexperte APN und/oder innerhalb der Pflegeforschung. Sie werden befähigt, aus Sicht der Pflege aktiv an den unterschiedlichen, komplexen und dynamischen Veränderungsprozessen des Gesundheitswesens und der Gesellschaft teilzunehmen und darauf einzuwirken.

Steckbrief

Titel/AbschlussMaster of Science in Pflege

Vertiefungsrichtungen

  • Pflegeexpertin, Pflegeexperte APN mit Fokus Clinical Nurse Specialist (CNS)
  • Pflegeexpertin, Pflegeexperte APN mit Fokus Nurse Practitioner (NP)
  • Forschung
Studienform/enVollzeit oder Teilzeit
Unterrichtssprache/nDeutsch und Englisch
Studienort/eBern
StudienbeginnKW 38
AnmeldefristAnmeldefrist Master

Perspektiven

Der Bedarf an hochqualifizierten Pflegefachpersonen mit einem akademischen Abschluss ist hoch und steigt weiter an. Somit sind Sie mit einem Abschluss Master of Science in Pflege in verschiedensten Praxisfeldern sehr gefragt.

Durch die Wahl einer der drei Vertiefungen spezialisieren Sie sich wahlweise im Bereich der Forschung oder im Bereich Pflegeexpertin, Pflegeexperte APN. Ebenso stehen Ihnen die Tätigkeitsfelder Lehre oder Management offen.

Details zum Studium

MSc Pflege

Seite drucken

Leitung Studiengang

Prof. Christian Eissler

T +41 31 848 47 24

E-Mail

Veranstaltungen

Infoveranstaltung Master of Science in Pflege
07.02.19 | 17:15 | Bern
BFH-Gesundheit
mehr...
efqm
efqm
HFKG