Data Visualization Meeting 17. November 2022

An diesem Treffen der Data Visualization Group bieten Lorin Reber von der BEDAG und Kerrie Stauffer vom Digital Sustainability Lab kürzlich abgeschlossene Arbeiten mit Geo-Daten vor. Einerseits geht es um die Grenzen von Gemeinden und die Biodiversität in Bergregionen.

17.11.2022, 17.00–18.30 Uhr – Raum H033, Brückenstrasse 73, 3005 Bern und online (hybrid)

Programm

17:00

Begrüssung und Vorstellung der Data Visualization Group

 
17:05 Lorin Reber, BEDAG Für Berner Gemeinden entwickelt Lorin Reber aktuell ein CH-Kartenplugin um die geografischen Grenzen der Berner Gemeinden gut hervorheben zu können und wird uns präsentieren, welche technischen Herausforderungen diese Visualisierung stellte. 
17:30

Kerrie Stauffer, Digital Sustainability Lab, Institut Public Sector Transformation, BFH

Kerrie Stauffer, stellt die Visualisierung Global Mountain Biodiversity Assessment vor, die das DSL im Auftrag des Instituts für Pflanzenwissenschaften der Universität entwickelte. Die Visualisierung ermöglicht die Dartstellung von räumlichen und zeitlichen Veränderungen in wichtigen Biodiversitätsgebieten in den Bergen (SDG 15.4.1). Als einzigartiges neues Merkmal ermöglicht die Visualisierung eine subnationale Berichterstattung auf Ebene der einzelnen Gebirgszüge.

17:55 Name Name, BFH - Wirtschaft (tbc)

Areas of Interest der BFH - Wirtschaft (tbc)

18:10 Austauch und gemeinsames Apéro  

Der Anlass ist für interne und externe Gäste offen. Anmelden können Sie sich per e-mail (annique.lombard@bfh.ch) oder durch das Bestätigen der Termineinladung, die über folgende Mailingliste gesendet wird. Bei Interesse können Sie sich unverbindlich im Verteiler einschreiben, dann sind Sie über kommende Events informiert und erhalten den Link für eine Teilnahme online. 

Für Fragen oder Präsentationsvorschläge wenden Sie sich bitte an Annique Lombard, Mitarbeiterin in Kommunikation, Events- und Partnermanagement am Institut Public Sector Transformation. 

Steckbrief

  • Startdatum 17.11.2022, 17.00–18.30 Uhr
    In Kalender eintragen
  • Ort Raum H033, Brückenstrasse 73, 3005 Bern und online (hybrid)

Kontakt