Neue Arbeits- und Lernwelten in der BFH-W

08.04.2019 Alles neu im April: Das Departement Wirtschaft ist mit der neuen Strategie gestartet und zeigt das auch: die Aufenthaltsräume in Hauptgebäude und im Pavillon erstrahlen mit frischen Farben und neuem Design.

Mehr Begegnungszonen und flexiblere Lern- und Arbeitsräume – mit der Neugestaltung der Steinhalle im Hauptgebäude und des Pavillons haben wir die Bedürfnisse unserer Studierenden aufgenommen. In frischen Rot- und Rosétönen wirkt die Steinhalle nun fast wie eine Lounge. Paravents und Teppiche unterteilen den Raum in kleinere Inseln für Selbststudium oder Teamarbeit – im Sitzen oder Stehen.

Im Pavillon lädt die «Wiese» im Raum P005 in frischem Gelb und Grün mit flexiblen Sitzgelegenheiten zum Auftanken und zum konzentrierten Arbeiten. Filzwandschmuck und schallschluckende Lampen verbessern die Akustik, zusätzliche Stromanschlüssen und flexibel nutzbare Sitzmöglichkeiten unterstützen moderne Lern- und Arbeitsformen.

Auch der Pausenraum und die Cafeteria sind neu möbliert und bieten vielfältige Sitzmöglichkeiten.

Fachgebiet: Fachhochschule