Fachstellen

Die Fachstellen bearbeiten definierte Schwerpunktthemen und unterstützen damit auch die Kommissionen.

Chancengleichheit

Die Berner Fachhochschule erachtet die Chancengleichheit als wichtigen Bestandteil ihrer Unternehmenskultur.

Die Fachstelle Chancengleichheit​ berät die Fachhochschulleitung und die einzelnen Departemente in allen politischen, strategischen und operativen Fragen der Gleichstellung und der Chancengleichheit. Sie berät die BFH bei der Umsetzung des Reglements über die Gleichstellung von Frauen und Männern und koordiniert den Aktionsplan Chancengleichheit. Sie bietet Beratung in Zusammenarbeit mit spezialisierten Einrichtungen.

Virtuelle Akademie

Die Virtuelle Akademie unterstützt Lehrende an der BFH oder einer anderen BeLEARN-Hochschule in den Feldern Forschung & Entwicklung, Weiterbildung und Dienstleistungen.

Sie finden hier didaktische Weiterbildungen, Lehrbeispiele, Material und Methoden, tauschen Wissen aus und vernetzen sich für Projekte – und entwickeln ihre digitalen, didaktischen Kompetenzen weiter.

Ihre Ansprechpersonen

Weitere Informationen

Vizerektorat Forschung

Das Vizerektorat Forschung fördert die departements-übergreifende Forschung an der BFH sowie die nationale und internationale Positionierung der angewandten Forschung der BFH.

Vizerektorin Prof. Dr. Corina Caduff ist stimmberechtigtes Mitglied der Fachhochschulleitung. Sie steht der Kommission Forschung vor und führt die Fachstelle Forschung. Ins Vizerektorat Forschung integriert ist das Euresearch Büro der BFH.

Ihre Ansprechpersonen

Vizerektorat Lehre

Die praxisorientierte und forschungsbasierte Lehre ist Kernauftrag der BFH. Das Vizerektorat Lehre fördert die interdepartementale Zusammenarbeit im Hinblick auf die Bachelor- und Masterstudiengänge.

Vizerektor Jochen Schellinger ist stimmberechtigtes Mitglied der Fachhochschulleitung. Er steht der Kommission Lehre vor und führt die Fachstelle Lehre. Zum Vizerektorat Lehre gehören auch die Fachstelle Virtuelle Akademie sowie die zentrale Studierendenadministration. Die Fachstelle Weiterbildung ist ebenfalls dem Vizerektorat Lehre angegliedert.

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpersonen

Hochschulsport

Die Berner Fachhochschule bietet ihren Studierenden und Mitarbeitenden eine Reihe attraktiver Sportangebote und -anlässe. Die Fachstelle Hochschulsport entwickelt, erweitert und kommuniziert das Angebot in Zusammenarbeit mit den Departementen und externen Kooperationspartnern.

Ihre Ansprechpersonen

Weitere Informationen

Sekretariat Wassersport

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo–Do 09h00–12h00 / 14h00–16h00
Fr 09h00–12h00

Technik und Informatik (Standort Biel)

Architektur, Holz und Bau (Standort Biel)

Technik und Informatik + Architektur, Holz und Bau (Standort Burgdorf)

Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen

Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften

International Relations Office

Das International Relations Office ist die Fachstelle für internationale Angelegenheiten der Berner Fachhochschule BFH. Die Fachstelle sichert die Beteiligung der BFH an internationalen Bildungsprogrammen, unterstützt die Departemente in der Umsetzung der Internationalisierung und fördert die Mobilität an der BFH.

Nachhaltige Entwicklung

Die BFH hat sich in ihrer Strategie das Ziel gesetzt, die Grundsätze der nachhaltigen Entwicklung in Lehre, Forschung und Betriebsführung konsequent zu berücksichtigen. Als praxisorientierte Hochschule möchte die BFH ihre Studierenden künftig noch stärker dazu befähigen, einen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft zu leisten.

Open Science

Zur Implementierung der Nationalen Open-Science-Strategie führt die BFH eine spezialisierte Fachstelle. Der Schwerpunkt liegt aktuell auf der Ausarbeitung einer Open Science Strategie für die BFH und das Ausarbeiten von Massnahmen zur Umsetzung dieser.

Qualitätsentwicklung

​Die Fachstelle Qualitätsentwicklung untersteht dem Ressort Qualitätsentwicklung. Sie unterstützt die Tätigkeiten der Kommission Qualitätsentwicklung und kann im Auftrag der Kommission Anliegen der BFH bei swissuniversities vertreten.

Datenschutz

Die Fachstelle Datenschutz berät zu allen rechtlichen Fragen rund um das Thema Datenschutz, insbesondere zu datenschutzrechtlichen Vertragsgestaltungen sowie der Ausarbeitung von Prozessen, welche die Bearbeitung von Personendaten beinhalten.

Die Fachstelle Datenschutz unterstützt bei Erstellung von Analysen und Konzepten, die vor dem Einsatz neuer Informations- und Telekommunikationstechnologien notwendig werden und pflegt den Kontakt mit der Kantonalen Datenschutzaufsichtsstelle. Die Fachstelle Datenschutz ist darüber hinaus Teil der an der BFH eingerichteten Beratungsgruppe Ethik, die für ethische Abklärungen von Forschungsprojekten angefragt werden kann. Funktional nimmt die Leitung der Fachstelle Datenschutz die Aufgaben eines*r Datenschutzbeauftragten/-beraters*in wahr.

Ihre Ansprechperson

Weitere Informationen