Digitale Transformation und Unternehmensführung

20.12.2019 Die digitale Transformation gesellschaftlicher und ökonomischer Strukturen und Prozesse stellen eine zentrale Herausforderung für die Unternehmensentwicklung dar. In dieser Publikation von Dozent*innen der BFH Wirtschaft werden mittels Fallbeispielen neue Instrumente aufgezeigt.

Die Publikation leistet einen wertvollen Beitrag, die derzeitigen und anstehenden Entwicklungen der Geschäftsmodelle und Praktiken der digitalen Wirtschaft besser zu verstehen. Sie stellt die Beschreibung und Analyse von exemplarischen Innovationsfeldern ins Zentrum und hilft dabei konkreter zu begreifen, was alles heute möglich ist (beziehungsweise in den nächsten Jahren möglich werden wird), wenn wir das durch den IKT-Fortschritt geschaffene Innovationspotenzial nutzen. Dabei machen die einzelnen Beispiele klar, dass in der digital transformierten Wirtschaft altbekannte ökonomische Wirkungsmechanismen weiterhin gelten, dabei aber neue Wirkungsformen und damit teilweise auch neue Gestalt annehmen. Deshalb braucht es neben den traditionellen auch völlig neue Expertisen für eine erfolgreiche Unternehmensführung. 

Fachgebiet: Wirtschaft + Management, Forschung, Weiterbildung, Fachhochschule
Rubrik: Wirtschaft + Management, Buch