Prof. Dr. Thomas Gees

Steckbrief

Prof. Dr. Thomas Gees Co-Institutsleiter

  • Adresse Berner Fachhochschule
    Wirtschaft
    Institut Digital Enabling
    Brückenstrasse 73
    3005 Bern

Lehre

  • Bachelor Betriebsökonomie: Politische Prozesse, Public Management, Wirtschaftsethik, Neue Insitutionenökonomie

  • Bachelor International Business

  • Master Betriebswirtschaft

  • Master Digital Business

  • Weiterbildung

  • : Political Processes / Politische Prozesse, Public Management, Wirtschaftsethik, Neue Institutionenökonomie, Wissenschaftliches Arbeiten, Wissenschaftstheorie, Business Research Methods

Forschung

  • Digital Society

  • Digital Skills

  • Public Management

  • Public Affairs & Lobbying

Lebenslauf

  • Aufgewachsen in Romanshorn (TG), Abschluss der Matura 1987
  • 04.2019 Co-Leiter Institut Digital Enabling BFH W
  • 08.2016 Koordinator Zentrum Digital Society BFH W
  • 2004-2019 Dozent, Modulgruppenleiter VWL, Recht, Gesellschaft BFH WGS
  • 2011-2019 Präsident Siedlungsgenossenschaft Wylergut Bern
  • 2019 Mitglied Schulkommission Bern, Breitenrain Lorraine
  • 1989-1995 Studium der Geschichte und Volkswirtschaftslehre Universität Bern
  • 2002-2004 Doktorat Europainstitut der Universität Basel
  • • Hauptexperte (HE) Geschichte und Politik der Kantonalen Berufsmaturitätskommission
    • Fachgruppen-Mitglied von Schweizer Jugend forscht Gruppe Geschichte, Geographie, Wirtschaft, Gesellschaft
    • Vorstandsmitglied Digital Impact Network (DIN)
    • Seit August 2019: Designiertes Mitglied der Schulkommission Bern-Nord

Mitgliedschaften

  • BFH Zentrum Digital Society

  • Digital Impact Network digitalimpact.ch

Sprachen- und Länderkenntnisse

  • Deutsch - Muttersprache oder zweisprachig
  • Französisch - Verhandlungssicher
  • Englisch - Fliessend
  • Spanisch - Konversationssicher