spirit biel/bienne

«spirit biel/bienne» ist das Magazin der technischen Disziplinen Architektur, Holz und Bau und Technik und Informatik der Berner Fachhochschule. Lesen Sie spannende Artikel aus den Bereichen der Forschung und Lehre und lassen Sie sich von der Themenvielfalt inspirieren.

Aktuelle Ausgabe

«Global, individuell, vernetzt»

Der bereits aus der Renaissance und der Aufklärung stammende Trend der Individualisierung wird auch 2021 – als Gegenstück zur Globalisierung – als Megatrend beschrieben. Obwohl die Selbstverwirklichung innerhalb einer einzigartig gestalteten Individualität immer noch als zentrales Kulturprinzip der aktuellen Zeit gesehen wird, hat sich der Megatrend Individualisierung – zunehmend auch aufgrund der Coronakrise – weiterentwickelt:
Im Mittelpunkt steht heute weniger das «solitäre Ich», sondern das «Ich im Kontext von Beziehungen». Wie alle Megatrends hat die Individualisierung auch einen Einfluss auf die Architektur. 

Als Architektur-Student*innen der BFH dürfen wir an spannenden Projekten arbeiten, bei denen das Verhältnis zwischen dem «Ich» und dem «Wir» eine zentrale Rolle spielt. Auch bei unserem Projekt «Jenga – HolzHochHaus», das ich zusammen mit Milos Asenon, Student Master Wood Technology, erarbeitet habe. Das Projekt im Herzen Interlakens reflektiert den Megatrend Individualisierung auf verschiedenste Art und Weise – von der Nutzung hin zur Setzung und zur Nachhaltigkeit.