CAS-Studiengänge am Departement Gesundheit

In einem CAS bearbeiten Sie praxisrelevante Problemstellungen und transferieren Forschungsergebnisse in die Praxis. Entsprechend finden sich hier Inhalte wie Kolloquien zur Begleitung der Abschlussarbeiten und Journalclubs.

Covid-19-Information Weiterbildung

Seit 2. November 2020 finden unsere Weiterbildungen online statt. Ausnahmen bilden Lehrveranstaltungen, welche zwingend vor Ort durchgeführt werden müssen. Dabei gilt das Covid-19-Schutzkonzept des Departements Gesundheit der BFH. Wir prüfen die Lage laufend und informieren Sie gegebenenfalls über Anpassungen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Studierendenorganisation: weiterbildung.gesundheit@bfh.ch oder 031 848 45 45.

Balken unten