Gesundheitsmagazin «frequenz»

Das dreimal jährlich publizierte BFH-Magazin «frequenz» bewegt sich am Puls der Gesundheitslandschaft. Jede Ausgabe greift ein neues Fokusthema auf, das die Menschen im Gesundheitswesen aktuell beschäftigt.

Schwerpunkte: Gesundheitswesen, Ernährung und Diätetik, Geburtshilfe , Pflege, Physiotherapie, Partizipative Gesundheitsversorgung, Gesundheitspolitik und Gesundheitsökonomie,

Aktuelle Ausgabe – Diversität

Diversität ist eine Realität in unserer heutigen Gesellschaft. Neben Chancen durch die Vielfalt der Menschen ergeben sich auch grosse Herausforderungen im Alltag. Wie gehen Gesundheitsfachpersonen damit um? Verfügen sie über das notwendige Wissen und die entsprechende Handlungskompetenz? Reicht es, Barrieren abzubauen und Diskriminierung zu verhindern, oder müssen aktiv Massnahmen ergriffen und spezifische Angebote geschaffen werden? Sollte gar Diversität beim Gesundheitspersonal selbst gefördert werden?

Es stellen sich viele Fragen, die Meinungen zum Umgang mit Diversität gehen auseinander, das Thema ist komplex. Diversitäten befinden sich im stetigen Wandel, sind je nach Kontext relevant oder nicht. Sie führen zu Ungleichheiten, aber nicht immer. So ist es für Chancengleichheit und Gerechtigkeit im Gesundheitssystem wichtig, dass Gesundheitsfachpersonen sich der Existenz von Diversität bewusst sind, sich mit dem Thema auseinandersetzen und den Diskurs zu Diversität führen – und dies immer wieder von Neuem. Nur so können sie dieses Thema ins Repertoire ihres professionellen Handelns integrieren mit dem Ziel, dass Patient*innen diejenigen Gesundheitsleistungen erhalten, die sie effektiv brauchen.

Dieses Ziel verfolgen wir am Departement Gesundheit der Berner Fachhochschule mit unserer Lehre, unserer Forschung und unseren Weiterbildungen. Als Hochschule haben wir einen Doppelauftrag als Arbeitgeberin und als Bildungsinstitution mit einer Verantwortung nicht nur gegenüber den Studierenden und Mitarbeitenden, sondern auch gegenüber der Gesellschaft. 

In der aktuellen Ausgabe blättern

Print- und Online-Abonnement

Gerne senden wir Ihnen das «frequenz» drei Mal pro Jahr kostenlos per Post zu oder schicken Ihnen die Inhalte per Mail.

Archiv

Im Archiv finden Sie alle bereits erschienen Ausgaben von «frequenz» als PDF.