Basiswissen Statistik und Einführung in die Statistiksoftware R

Dieser Fachkurs vermittelt die Grundlagen der Statistik und deren praktische Anwendung mit Hilfe der Statistiksoftware R. Nach dem Kurs sind Sie fit für Ihr Master-Studium oder für statistische Aufgaben im Beruf.

Der Fachkurs umfasst 6 Themen:

  1. Deskriptive Statistik
  2. Grundlagen der Inferenzstatistik
  3. Grundlagen zu Hypothesentests
  4. Mittelwertsvergleiche
  5. Korrelation und einfache lineare Regression
  6. Analyse kategorialer Daten
Fachkurs Statistik leicht gemacht

Steckbrief

  • Titel/Abschluss Fachkurs
  • Dauer 6 Kurstage
  • Unterrichtstage Mo, Di
  • Anmeldefrist 6. Januar 2023 (für Blended-Learning-Kurs): man kann sich weiterhin anmelden
  • Anzahl ECTS 4 ECTS-Credits oder Kursbestätigung ohne ECTS
  • Kosten Blended-Learning-Kurs: CHF 2'300 (Präsenzveranstaltungen, Support durch Dozierende zwischen den Unterrichtstagen via Forum, Kompetenznachweis und ECTS-Nachweis)
    Online-Kurs: CHF 2’300 (Support durch Dozent via Forum, Kompetenznachweis und ECTS)
    Im Selbststudium: CHF 900 (ohne Unterstützung durch Dozenten, ohne Kompetenznachweis und ohne ECTS-Nachweis)
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • Studienort Blended-Learning-Kurs mit Präsenzunterricht in Bern oder online
  • Departement Gesundheit
  • Nächste Durchführung ⇢ Unterrichtstage des Blended-Learning-Kurses: 27. März, 3., 11. + 24. April, 1. + 15. Mai 2023
    ⇢ Online-Kurs mit Support durch Dozent via Forum: August, November, Januar
    ⇢ Selbststudium ohne Prüfung und ECTS-Nachweis: jederzeit auf Anfrage

Inhalt + Aufbau

Porträt

Dieser Fachkurs führt Sie in die Grundlagen der beschreibenden und schliessenden Statistik ein. Sie lernen Verfahren kennen, die es Ihnen ermöglichen grundlegende statistische Analysen selbständig durchzuführen und deren Ergebnisse zu interpretieren. Der Kurs eignet sich für Personen, die sich mit Statistik vertieft auseinandersetzen, sich auf ihr Master of Science-Studium oder die berufliche Anwendung von Statistikverfahren vorbereiten wollen. Es ist ein Anliegen dieses Fachkurses, den Zugang zu statistischen Konzepten möglichst intuitiv und spielerisch zu vermitteln. Das Kurskonzept setzt die praktische Anwendung statistischer Verfahren in den Mittelpunkt und vermittelt die Inhalte anhand von exemplarischen Fragestellungen aus der Praxis. Zudem bietet der Kurs eine Einführung in R und RStudio/Posit, der weltweit meistgebrauchten Statistiksoftware.

Ausbildungsziel

  • Sie verfügen über Übersichtswissen zu statistischen Methoden und wenden es zielgerichtet an.
  • Sie kennen den klassischen Forschungsprozess.
  • Sie kennen Kennzahlen und Lesart der beschreibenden Statistik.
  • Sie haben Wissen zu Stichproben und Population, Stichprobengrössen und deren Auswirkungen auf die Ergebnisse der Untersuchungen.
  • Sie verstehen statistische Kennzahlen aus t-Tests, Wilcoxon-Tests, Korrelationen, einfachen linearen Regressionen und Chi-Quadrat-Tests und können diese korrekt interpretieren.
  • Sie schätzen den Wert von statistischen Informationen fundiert ein.
  1. Deskriptive Statistik: Lagemasse, Streumasse, Häufigkeiten, Grafiken
  2. Grundlagen der Inferenzstatistik: Normalverteilung, zentraler Grenzwertsatz, Standardfehler, Vertrauensintervalle
  3. Grundlagen zu Hypothesentests: Arbeits- und Alternativ-Hypothese, p-Werte
  4. Mittelwertsvergleiche: Einstichproben und zweistichproben t-Tests, bzw. Wilcoxon-Tests
  5. Korrelation und Regression: Korrelationskoeffizient nach Pearson und Spearman, Regressionskoeffizienten und Residuen der einfachen linearen Regression
  6. Analyse kategorialer Daten: Chi-Quadrat-Test, Fisher’s exact Test

Lern-/Arbeitsform bzw. Unterrichtsmethoden:

  • Videos
  • Simulationen
  • Übungen
  • Skripte
  • Repetition der Inhalte bei Präsenzveranstaltungen
  • Interaktiver, partizipativer Austausch bei Präsenzveranstaltungen

Eine schriftliche Open-Book Prüfung via Online-Plattform «Moodle».

Titel + Abschluss

Fachkurs in «Basiswissen Statistik und Einführung in die Statistiksoftware R»

Dozenten

Voraussetzungen + Zulassung

Dieser Kurs richtet sich an:

  • Gesundheitsfachpersonen, die das Potential statistischen Denkens erschliessen und die Kenntnisse in der Praxis anwenden wollen.
  • Zukünftige Master-Student*innen (MSc), die ihr statistisches Wissen erweitern oder auffrischen wollen.
  • Study Nurses und Clinical Research Coordinator, die ihr statistisches Wissen und Verständnis ausbauen wollen.
  • Dozent*innen, Lehrbeauftragte von Hochschulen und Fachhochschulen, die ihr statistisches Wissen vertiefen möchten.
  • Personen, welche die Statistiksoftware R kennenlernen möchten.

 

Es gelten die allgemeinen Zulassungsbedingungen, die Sie im folgenden Dokument finden:

Sprachkenntnisse

Deutsch und Englisch: Die Präsenzveranstaltungen werden auf Deutsch gehalten. Mitunter werden schriftliche Lehrmaterialien in englischer Sprache verwendet: Englischkenntnisse B2.

Kursspezifische Zulassungsbedingungen

  • Sie benötigen einen Laptop.
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse in den Office-Programmen.
  • Für die Online-Kurse werden solide Computer-Kenntnisse vorausgesetzt (Vertrautheit mit dem Betriebssystem, Software herunterladen und installieren können, gezielte Suchabfragen, z. B. über Google, durchführen können).
  • Sie haben die Statistiksoftware R und die Umgebung RStudio/Posit auf ihrem Laptop installiert (Gratissoftware); einen Link dafür erhalten Sie vor dem Kursstart.

Organisation + Anmeldung

Der totale Workload inklusive Kompetenznachweis (4 ECTS) beträgt 120 Stunden.

Unterrichtszeiten und Voraussetzungen:
Die Präsenzveranstaltungen beim Blended-Learning-Kurs finden jeweils von 13.15 Uhr bis 17 Uhr statt. Genaue Orts- und Raumangaben erhalten Sie bei Kursbeginn.

Die beiden anderen Kursmodi finden zeit- und ortsunabhängig statt.

Blended-Learning-Kurs

Im Blended-Learning-Modus findet an den folgenden Nachmittagen Präsenzunterricht statt:

  • Montag, 27. März 2023
  • Montag, 3. April 2023
  • Dienstag, 11. April 2023
  • Montag, 24. April 2023
  • Montag, 1. Mai 2023
  • Montag, 15. Mai 2023

Bei den Präsenzveranstaltungen werden theoretische Inhalte repetiert und die Studierenden beim Bearbeiten der Übungen unterstützt. Der Kompetenznachweis findet am letzten Kurstag (Montag, 15 Mai 2023) statt.

Online-Kurs

Beim Online-Kurs mit ECTS-Nachweis werden Ihre Fragen während einer maximalen Studiendauer von 3 Monaten via Forum beantwortet. An folgenden Daten kann der Online-Kurs begonnen werden:

  • Start 14. August 2023
  • Start 6. November 2023
  • Start 8. Januar 2024

Einen Termin für den Kompetenznachweis erhalten Sie bei Kursbeginn.

Selbststudium

Erfolgt die Durchführung komplett im Selbststudium und ohne ECTS-Nachweiss, kann der Kurs jederzeit begonnen werden. Sie haben 3 Monate Zugriff auf alle Inhalte.

Die Präsenzveranstaltungen finden hier statt:

Im Rahmen des Online-Anmeldeprozesses benötigen wir von Ihnen folgende Dokumente:

  • Kopien Ihrer Bildungsabschlüsse (im PDF-Format, max. 1 MB pro Dokument)
  • Passfoto (JPEG)

Bitte laden Sie diese Dokumente auch dann hoch, wenn Sie diese bereits im Rahmen einer anderen Anmeldung eingereicht haben. Wenn Sie Fragen oder Probleme bei der Online-Anmeldung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Geschäftsbedingungen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Änderungen bleiben vorbehalten. Im Zweifelsfall ist der Wortlaut der gesetzlichen Bestimmungen und Reglemente massgebend.

Rückzugsregelung: Gemäss Weiterbildungsreglement ist ein Rückzug ohne Kostenfolge bis zum Ablauf der Anmeldefrist möglich. Nach diesem Zeitpunkt sind bei einer Abmeldung vor Beginn der Weiterbildung 50% des zu verrechnenden Betrages geschuldet.

Alle Weiterbildungsangebote am Departement Gesundheit

Haben Sie noch mehr Wissenshunger? Stillen Sie ihn mit einer praxisorientierten Weiterbildung an der Berner Fachhochschule, Departement Gesundheit.